Beatrix Mannel, Autorin

Neu erschienen: Sommernachtsfunkeln

Sommernachtsfunkeln - Roman von Beatrix Gurian

Luke ist schon lange Katis bester Freund. Dass sie mehr für ihn empfindet, will sie ihm nach einer Party endlich sagen. Doch dann passiert ein tragischer Unfall, von dem Kati schwere Narben davonträgt. Niedergeschlagen reist sie als Au-Pair nach L.A., wo ihr Leben einen geradezu magischen Aufschwung nimmt. In einer Bar namens "LIVED" findet Kati in den attraktiven Geschwistern Jeff und Lucy neue Freunde. All ihre Träume scheinen plötzlich wahr zu werden. Doch die Glamour-Welt verbirgt etwas - und erst mit Lukes Hilfe erkennt Kati, dass sie längst in einem Albtraum gefangen ist...

Arena-Verlag, 1. April 2017

ISBN: 978-3401603221
Auch als e-Book erhältlich

Empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre

Leseprobe (PDF) »

 


Zum Welttag des Buches, 23.04.2017:
Schreiben kann man lernen

Der Bayerische Rundfunk war zu Besuch bei der Münchner Schreibakademie.

TV-Reportage über die Münchner Schreibakademie

Beatrix Mannel und Bettina Brömme stellen ihr Konzept vor und berichten, wie sie angehende Autorinnen und Autoren coachen.

Sehen Sie den Beitrag auf youtube:

 


DeLiA-Literaturpreis 2015

Die DeLiA Liebesromantage fanden vom 28. bis 31. Mai 2015 in Sulzbach im Saarland statt. Der Höhepunkt war natürlich die Verleihung des DeLiA-Literaturpreises, dem die sieben Finalistinnen schon mit großer Spannung entgegensahen.

Und hier sehen Sie die glücklichen Gewinnerinnen (v.l.n.r): Beate Rygiert (Das Lied von der unsterblichen Liebe, 2. Platz), Annette Dutton (Das geheime Versprechen, 1. Platz) und Beatrix Mannel (Der Klang der blauen Muschel, 3. Platz).

Gewinnerinnen des DeLiA Literaturpreises 2015

Die Moderatorin Martina Straten verlas die Begründung der Jury im Festsaal der Aula Sulzbach.

DeLiA Literaturpreis 2015 - Martina Straten

Alle Infos zum DeLiA-Literaturpreis »

 


Arena-Thriller

Stigmata: nichts bleibt verborgen

Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle …

Arena-Verlag, Mai 2014
ISBN 978-3-401-06999-9

Leseprobe (PDF)

 

 


Mordsmäßig Münchnerisch

Fotos von der Lesung im Einstein »

Schwabing oder Giesing?

Hasenbergl oder Bogenhausen?

Isarvorstadt oder Ramersdorf?

Der Sammelband präsentiert 20 Stadtteilkrimis & Rezepte

Meine Geschichte heißt "Westendstrike" und spielt natürlich im Westend.

Mordsmäßig Münchnerisch - BuchtitelBild vergrößern

Jeder Münchner Stadtteil hat einen ganz eigenen Flair und bietet damit auch einen ganz individuellen Rahmen für mörderisch gute Geschichten! Die Krimiautorin Ingrid Werner stiftete Kolleginnen und Kollegen dazu an, dieser Frage nachzugehen. Bei jeder Geschichte gibt es zudem das Rezept für eine bayerische Spezialität, das todsicher gelingt und schmeckt.

Hirschkäfer Verlag, 2017
Hrsg.: Ingrid Werner
ISBN 978-3-940839-55-8

 

Schreiben kann man lernen!

Schreibakademie München

Beatrix Mannel und Bettina Brömme zeigen in ihren Schreibseminaren, wie es geht. Die Münchner Schreibakademie bietet ein modulares Workshop-Programm für angehende und aktive Autorinnen und Autoren.

Termine und Seminare »

Flyer (PDF)

 

Glamour-Thriller

Glimmernächte

Glimmernächte - BuchtitelBild vergrößern

Durch die Heirat ihrer Mutter mit dem Grafen Frederik von Raben zieht Pippa in ein prächtiges Schloss nach Dänemark. Doch ihre neue Familie birgt ein Geheimnis, das immer mehr Besitz von Pippa ergreift. Seltsame Dinge geschehen und bald weiß sie nicht mehr, was real ist und was nicht. Bei einem Ball begegnet Pippa ihrem verwirrend attraktiven Stiefbruder Niels. Beide kommen sich schnell näher, doch auch Niels scheint nicht ganz ehrlich zu sein. Als Pippa klar wird, welche Mächte in Schloss Ravensholm lauern, muss sie alles aufs Spiel setzen, um die zu retten, die sie liebt ...

Arena-Verlag, Juni 2016
ISBN 978-3401602165 Empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre

Leseprobe (PDF) »

Ja zum Urheberrecht - www.das-syndicat.com

© Beatrix Mannel 2008–2017 |  Zuletzt aktualisiert: 03.05.2017